Apfelkuchen

Als heutige Rezeptidee haben wir euch einen Apfelkuchen mitgebracht.🤓

Zutaten:
125g Margarine
80g Honig
2 Eier
1Tl Backpulver
1 Prise Salz
geriebene Schale einer Zitrone
250g Weizenvollkornmehl
4-6 El Milch
500g Äpfel (eher saure)
50g Sonnenblumenkerne
Zimt
1 Ei Puderzucker

Führ den Teig:
Margarine schaumig rühren und dann Honig, Eier Salz und Zitronenschale hinzugeben. Im Anschluss Mehl mit Backpulver mischen und abwechselt mit der Milch zu dem Teig geben. Nachdem alles gut verrührt ist den Teig in einer gefetteten Springform (24cm) verteilen.👩‍🍳👨‍🍳

Äpfel waschen, schälen, vierteln und entkernen. Sofort mit etwas Zitronensaft beträufeln damit sie nicht braun werden. Die Äpfel, auf der Oberseite, mehrfach einritzen, auf den Teig legen und mit den Sonnenblumenkernen und Zimt bestreuen🦸‍♂️🦸‍♀️.

Bei 180C° ca. 50 Minuten auf unterer Schiene backen.🔥 Nach der Garzeit mit dem Puderzucker bestreuen.🌨

Guten Hunger😍