Italienische Gemüse-Lasagne

Das heutige Rezept verlangt mal wieder einiges an Handarbeit. Aber ich weiß ihr schafft das.🤓

Es gibt italienische Gemüse Lasagne.😋

Ihr braucht:

Für die Marinade:

125 ml Olivenöl
2 El Fruchtessig
1 EL Kapern, gehackt
1 EL Petersilie, gehackt
1 Knoblauchzehe, gehackt
1 TL Tomatenmark

Für die Lasagne:

1 große rote Paprikaschote entkernt und in dicke Streifen geschnitten
1 große Aubergine, längs in dünne Scheiben geschnitten
2 große Zucchini, längs in dünne Scheiben geschnitten
400g Süßkartoffel, geschält und längs in dünne Scheiben geschnitten
6 Tomaten, geviertelt
375 g Lasagne Blätter
90g Pesto
300g Mozzarella, in dünnen Scheiben
100g Parmesan, gerieben

So gehts:

Den Backofen auf 200C° (Grill) vorheizen und die Zutaten für die Marinade mit einem Schneebesen verrühren.🌪

Die Paprika mit der Schale nach oben in den Backofen legen, bis sich schwarze Blasen bilden.🥵

Blech aus dem Ofen nehmen und mit einem feuchten Tuch abdecken bis sie abgekühlt sind. Im Anschluß müssen sie geschählt werden.🌬

Während die Paprika auskühlen kann das Gemüse geschnitten werden und kommt zusammen mit der geschälten Paprika auf ein Backblech mit der Hälfte der Marinade.

15 Minuten bei 200C° Umluft backen. Dann wenden und mit dem Rest der Marinade begießen. Erneut 15 Minuten backen.☀️

Die Lasagnenblätter für 5 Minuten in gesalzenem Wasser vorkochen und dann wie folgt die Lasagne stapeln:

1. Nudel
2.Zucchini
3.Süßkartoffel
4. Dünn Pesto
5 Mozzarella


6. Nudel
7. Aubergine
8. Paprika


9. Nudel
10. Tomaten
11. dünn Pesto
12. Mozzarella


13. Nudel
14. mit Öl bestreichen
15. Parmesan

Jetzt noch für 20 Minuten bei 200C° Umluft in den Ofen und genießen.🔥

Guten Hunger und viel Spaß beim nachmachen.

P.S. ich habe zu viel Öl genommen vgl. Bilder. Die Lasagne brauch nur ganz wenig.😅