Sturmlichter/Glaskerzen

Achtung‼️‼️
Hier kommt ein Experiment/Eine Bastellanleitung mit Feuer🔥‼️
Es darf nur mit einer feuerfesten Unterlagen UND der Aufsicht eines Erwachsenen ausprobiert werden‼️‼️

Wir basteln heute Kerzen aus alten Gläsern oder Konserven🤓

Und so gehts:

Für die Variante aus Konserven benötigt Ihr Kerzenreste, Konserven und je nach Größe der Konserven, Klopapier- oder Küchenpapierrollen.🧐

Außerdem braucht ihr einen Topf und ein Gefäß in dem Ihr die Kerzenreste einschmelzen könnt.

In den Topf füllt Ihr Wasser und stellt dort das Gefäß mit den Kerzenresten rein und erhitzt das Ganze. Die Kerzenreste schmelzen.

In der Zwischenzeit platziert Ihr die Papprolle in der Konserve. Wenn alles geschmolzen ist, gießt Ihr das geschmolzene Wachs in die Konserve und in die Papprolle. 😄

Das müsst Ihr unter Umständen wiederholen, wenn euer Gefäß, welches Ihr zum Schmelzen nutzt kleiner ist als Eure spätere Kerze.

Seid vorsichtig und benutzt Ofenhandschuhe um euch nicht zu verbrennen.😱

Alles fest werden lassen und fertig ist Eure Kerze. Die Papprolle ist dabei euer Docht. Wenn Ihr beim befüllen der Konserve aufpasst, bleiben Dochtreste und ähnliches in Eurem Schmelzgefäß zurück und können in den Müll.

Mit alten Gläsern oder Glasflaschen.
Funktioniert im Grunde genauso.

Einen Unterschied gibt es allerdings dann doch. Auf Grund der kleineren Öffnung solltet Ihr eine Wollfaden oder ähnliches als Docht benutzen.😊

Achtet aber darauf, dass das Material nicht rußt (das heißt schwarzen Rauch produziert), vor allem, wenn Ihr die Kerze drinnen benutzen wollt.

Gebt eine kleine Menge geschmolzenen Wachs in das Glas und drückt dann mit einem langen Spieß den Faden ins Wachs und lasst es kurz fest werden, nun habt ihr den Docht am Boden befestigt. Schneidet das andere Ende ein gutes Stück über den Glasrand ab und bindet es an einen Stab, den Ihr über die Glasöffnung legt. 🤨

Nun wie gewohnt befüllen. Wenn Ihr Reste von verschieden farbigen Kerzen einzeln einschmelzt und einfüllt bekommt Ihr tolle Muster.🙃

Viel Erfolg und Viel Spaß beim nachmachen